Eine Trainingseinheit extra!

Vorbereitung für den großen Tag | Sport - Sonstiges
von Manfred Boide

Das Nordbad gelegen im Stadtteil Trotha ist an diesem Freitag gut besucht, das liegt auch an den wieder hohen Temperaturen. Das ist es nicht einfach, neben dem allgemeinen Badebetrieb die Vorbereitungen für das große Ereignis am 6. Juli durchzuführen. Prominente Bürger der Stadt haben sich entschlossen am nächsten Sonnabend den „Sprung ihres Lebens“ zu absolvieren. Dabei sind Gerd Micheel vom Küchenstudio Micheel, Rolf Becker „Drehorgel Rolf“, Matthias Brenner NT Intendant und unter anderem Theo Weiland vom „la familia Fightclub e.V.“.

 

Theo hat sich mental schon gut vorbereitet und macht neben seinem Trainer Andreas Wels am heutigen Tag eine echt gute Figur. Langsam arbeiten sich beide gemeinsam, Sprung für Sprung vom Ein-Meter-Brett bis zum „Zehner“ vor. Gut gemacht heißt dann auch das Abschlussprädikat für Theo, für ihn war es eben eine Trainingseinheit extra. Jetzt kann es losgehen.

Die Veranstaltung „Sprung meines Lebens“ findet am 6. Juli 2019, von 10:00 Uhr bis 24:00 Uhr im Nordbad Halle statt.

https://www.facebook.com/sml2019andreaswels/

https://la-familia-fightclub.de/

 

 

Beitrag Teilen

Zurück