SES-Box-Gala: Öffentliches Training & Offizielles Wiegen

Archivbild/Foto: Andy Müller
SES | Sport - Sonstiges
von hallelife.de | Redaktion

Er ist der Hauptkämpfer in seinem „Heimspiel“ am 13. April in Halle/Saale in der Erdgas Sportarena. Europameister Dominic Bösel aus Freyburg/Unstrut, der „Boxer des Jahres 2018“, steht vor der nächsten Titelverteidigung. Dominic Bösel wird in seiner zweiten Titelverteidigung gegen den italienischen Herausforderer und aktuellen EU-Champion Orial Kolaj aus Rom antreten. Im zweiten Titelkampf dieser SES-Box-Gala wird auch die erste deutsche Europameisterin Nina Meinke ihre erste Titelverteidigung bestreiten.

Für die Kampfwoche vor der SES-Box-Gala in der Erdgas Sportarena gibt es folgende attraktive Termine für die Öffentlichkeit:

Öffentliches Training – Public Work Out

Einkaufsbahnhof Halle (Saale) / HBF - in der Haupthalle

Mittwoch, 10.04.2019

Zeit:    17:00 Uhr

Ort:     Einkaufsbahnhof Halle Hbf, Hans-Dietrich-Genscher-Platz 1, 06112 Halle (Saale)

 

Offizielles Wiegen – Official Weigh-In

Merkur Spielbank – Leuna-Güntherdorf

Freitag, 12.04.2019

Zeit: 15.00 Uhr   

Ort: Merkur Spielbank Leuna-Günthersdorf, Nordpark 5, 06237 Leuna

ACHTUNG: Hier ist der Zutritt ist nur mit einem gültigen Personalausweis möglich!

Der MDR wird diese SES-Box-Gala in seiner Sendung „SPORT im Osten – Boxen live“ am 13. April 2019 ab 22.35 Uhr aus der  Erdgas Sportarena in Halle / Saale übertragen.

Die Eintrittskarten für die SES-Box-Gala in der Erdgas Sportarena in Halle / Saale sind noch unter www.eventim.de und bei allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie unter der SES-Ticket-Hotline 0391/7273720 erhältlich.

 

Beitrag Teilen

Zurück