HFC-Heimspiel ohne Zuschauer

Hallescher FC | Sport - HFC
von hallelife.de | Redaktion

Der Hallesche FC wird sein Heimspiel gegen die SpVgg. Unterhaching am Sonnabend um 14 Uhr im ERDGAS Sportpark ohne Zuschauer austragen. Diesen Beschluss fasste der Pandemiestab der Stadt Halle an der Saale aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens.

Mit dieser am Donnerstag verabschiedeten Maßnahme reagiert der Pandemiestab auf die jüngsten Entwicklungen und sieht sich gezwungen, seine Zusage von zuletzt 1000 genehmigten Zuschauern nebst entsprechendem Hygienekonzept zurückzuziehen. Die bereits online verkauften Tickets werden automatisch rückerstattet.

Beitrag Teilen

Zurück