Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall mit Fahrerflucht in Hohenweiden

Polizei bittet um Mithilfe | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Die Polizei sucht nach Zeugen, die Aussagen zu einem Verkehrsunfall am Donnerstag 20. Dezember in Schkopau OT Hohenweiden machen können. Am betreffenden Tag gegen 03:45 Uhr kam es nach bisherigen Erkenntnissen auf der L 171 kurz hinter dem Ortsausgang Hohenweiden i. Rtg. Holleben zu einem Zusammenstoß eines LKW mit einem 40-jährigen Fahrradfahrer.

Anschließend entfernte sich der Fahrer des LKW pflichtwidrig vom Unfallort. Angaben zum Fahrzeugführer sind nicht bekannt. Möglicherweise könnte es sich um einen kleineren LKW mit Planenaufbau mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 7,5 t handeln, der durch eine Zeugin in der Nähe des Unfallortes gesehen wurde und i. Rtg. Delitz am Berge fuhr. Der Radfahrer musste schwerverletzt ins Krankenhaus verbracht werden.

Zeugen, die Angaben zum Verkehrsunfall, zum LKW oder zum Fahrer machen können, werden gebeten, sich unter 03461 / 446 - 0 bei der Polizei in Merseburg zu melden.

Beitrag Teilen

Zurück