Zeugenaufruf nach verbaler Bedrohung

Halle (Saale) | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Am 12.10.2021, gegen 15:00 Uhr, kam es im Bereich Rannischer Platz, Ecke Schwetschkestraße in Halle (Saale), zu einer verbalen Bedrohung zum Nachteil von 4-5 bisher unbekannten geschädigten Frauen, welche zu diesem Zeitpunkt aus einer Straßenbahn ausgestiegen sind. Die geschädigte Gruppe entfernte sich noch vor Eintreffen der Polizei vom Tatort und konnte nicht zum Sachverhalt befragt werden.

Im Rahmen der nachfolgenden kriminalpolizeilichen Ermittlungen konnte ein polizeibekannter Hallenser als Beschuldigter bekanntgemacht werden.

Die Polizei sucht nun nach den Geschädigten jungen Frauen. Diese werden gebeten, sich unter (0345) 224 2000 bei der Polizei in Halle (Saale) zu melden.

Beitrag Teilen

Zurück