Zeugenaufruf nach Tankbetrug

Die Polizei bittet um Mithilfe | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Durch den Fahrer eines Pkw Ford wurde am 28.08.2019, gegen 21:45 Uhr, an der ESSO-Tankstelle auf dem Autohof Nempitz (an der Autobahn 9 bei Bad Dürrenberg), ein Tankbetrugsdelikt begangen. Im Rahmen der Ermittlungen wurde bekannt, dass die zur Tatzeit am Pkw angebrachten Kennzeichentafeln nicht zum Pkw Ford gehören und im Vorfeld gestohlen wurden.

Wer kann Hinweise zu diesen Taten geben, wer kann Angaben zum gesuchten Fahrzeug und/oder Täter machen? Informationen können jederzeit telefonisch an das:

Polizeirevier Bundesautobahnen/SVÜ Weißenfels unter der Telefonnummer 03443/349-291

gegeben werden.

 

  

Ein Beschluss des Amtsgerichts Halle zur Veröffentlichung der Bilder von Täter liegt vor.

Beschreibung des Tatfahrzeuges:

  • Pkw Ford, Modell Mondeo, Baujahr 2007-2010

  • Kombi ohne Dachrehling

 

Beschreibung des Täters:

  • männlich

  • kurze Haare (Haarkranz)

  • 30-40 Jahre

  • kein Brillenträger

Beitrag Teilen

Zurück