Zeugenaufruf nach Einbruch in Werkstatt

Halle (Saale) | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

In der Nacht vom 07.12.2020 zum 08.12.2020 drangen unbekannte Täter in eine Werkstatt im Bereich Delitzscher Straße in Halle (Saale) ein und entwendeten ein Schweißgerät, verschiedene Spezialwerkzeuge und zwei PKW-Felgensätze. Nach Angaben des Geschädigten Firmeninhabers entstand ein Schaden im unteren fünfstelligen Eurobereich. Die hiesige Polizei geht davon aus, dass die unbekannten Täter zum Abtransport des Diebesgutes ein Fahrzeug nutzten.

Durch die Kriminaltechnik wurden Spuren gesichert. Das Polizeirevier Halle (Saale) hat die Ermittlungen aufgenommen.

Die Polizei sucht nach Personen die die Tat beobachtet haben, denen Geräusche oder ein Fahrzeug im Tatzeitraum / im Bereich des Tatortes aufgefallen sind oder die Angaben zu den unbekannten Tätern machen können. Diese werden gebeten, sich unter (0345) 224 2000 bei der Polizei in Halle (Saale) zu melden.

Beitrag Teilen

Zurück