Wohnungsbrand im Mustangweg

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Halle- Neustadt | Polizei/Feuerwehr

Feuerwehr und Polizei sind heute Morgen zu einem Wohnungsbrand in den Mustangweg im Pferdeviertel in Halle- Neustadt gerufen worden. Eine Anwohnerin bemerkte den Brand und informierte gegen 08:50 Uhr die Rettungskräfte. Das Feuer brach in einer Wohnung in der 5. Etage aus. 

Wohnungsbrand im Mustangweg

Insgesamt 17 Personen mussten den Wohnblock verlassen, darunter auch zwei Personen, die sich in der vom Feuer betroffenen Wohnung aufgehalten hatten. Diese wurden mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung in ein städtisches Krankenhaus gebracht. Mittlerweile ist der Brand von der Feuerwehr gelöscht worden. Die Kriminalpolizei ist derzeitig (09:30 Uhr) noch vor Ort im Einsatz. Weitere Angaben können demzufolge noch nicht getroffen werden.

Beitrag Teilen

Zurück