Versuchter Diebstahl mit Waffen

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Halle (Saale) | Polizei/Feuerwehr

Montag früh, kurz nach Mitternacht, wurde ein Mann, welcher in seinem Bungalow in der Gartenanlage Reichsbahn Nord Ost e.V. nächtigte, durch Geräusche geweckt. Gemeinsam mit einem weiteren Gartenfreund stellten sie an mehreren Gartengrundstücken frische Beschädigungen fest.

Versuchter Diebstahl mit Waffen

Eine durch die beiden Tatverdächtigen achtlos weggeworfene Bierflasche führte dazu, dass der eingesetzte Fährtenhund beide Männer (41 und 30 Jahre alt) auf einem Fußweg an der B100 lokalisieren konnte. Der ältere Tatverdächtige führte ein Springmesser mit sich. Insgesamt wurden acht Zäune und drei Bungalows beschädigt.

Beitrag Teilen

Zurück