Verkehrsunfall mit verletzter Person auf der A 9

Foto PRV Autobahn
Autobahnpolizei | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Am 04.01.2021 gegen 12:00 Uhr befuhr der Fahrer eines Sattelzuges die mittlere Fahrspur der Autobahn 9 in Fahrtrichtung Berlin. Hinter ihm fuhr der Fahrer eines PKW Audi. Nahe der Stadt Weißenfels lösten sich während der Fahrt Eisschollen vom Dach des Sattelaufliegers und trafen die Frontscheibe des Audi. Dadurch wurde die Beifahrerin verletzt. Der entstandene Sachschaden wird auf eine Höhe von ca. 2.000,- Euro beziffert.

Beitrag Teilen

Zurück