Verkehrsunfall auf der Autobahn 9

Autobahnpolizei | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Auf der Autobahn 9 ereignete sich am 15.11.2020, um 02:30 Uhr ein Verkehrsunfall. Der Fahrer eines Pkw Nissan fuhr in Richtung Berlin. Nahe der Stadt Weißenfels verlor er aufgrund eines technischen Defekts die Kontrolle über seinen Pkw und kam von seiner Fahrspur ab. Anschließend kollidierte er mit der Mittelleitplanke und blieb auf dem Standstreifen stehen. Eine Insassin wurde verletzt. Der entstandene Schachaden beträgt ca. 6.000,- Euro. 

Beitrag Teilen

Zurück