Verkehrsunfall auf A9

Autobahnpolizei | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Kurz nach 08.00 Uhr am Montag ereignete sich auf der BAB9 Richtung Berlin in der Nähe von Kleinhelmsdorf ein Verkehrsunfall. Ein Sattelzug (Silo, beladen mit 24 Tonnen Tonerde) befuhr den rechten von drei Fahrstreifen. Der Laster kam nach rechts von der Fahrbahn ab und der Fahrer lenkte gegen. Der Sattelzug geriet ins Schleudern, und fiel nach links um. Das Fahrzeug kam auf dem mittleren und linken Fahrstreifen zum Liegen. Der Fahrer (55) kam verletzt in ein Krankenhaus. Eine Vollsperrung in Richtung Berlin erfolgte. Die Bergungsmaßnahmen sowie die Sperrung dauern noch an. (Stand 13.25 Uhr)

Beitrag Teilen

Zurück