Verkehrsunfälle mit verletzten Personen

Saalekreis | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Am 15.09.2019, gegen 10.10 Uhr, ereignete sich in Salzatal OT Fienstedt, auf der Kreuzung L159 ein Verkehrsunfall. Zwei PKW befuhren die Landstraße in Richtung Salzmünde. Das vorausfahrende Fahrzeug wollte im Kreuzungsbereich nach links abbiegen. Dies beachtete der Fahrer des nachfolgenden Wagens nicht und setzte zum Überholvorgang an. Es kam zur Kollision mit dem abbiegenden PKW.

Der überholende Wagen fuhr anschließend noch gegen einen Wegweiser und kam im Straßengraben zum Stehen. Der Fahrer sowie die beiden Insassen des anderen Wagens wurden leichtverletzt.

 

15.09.2019; 12.45 Uhr; Querfurt  OT Lodersleben, Allstedter Straße

Aus bisher ungeklärter Ursache kam es zur Kollision zwischen einem Krad und einem PKW. Der Kradfahrer kam schwerverletzt in ein Krankenhaus.

 

Beitrag Teilen

Zurück