Verkehrskontrolle - Motorradfahrer flüchtet

Saalekreis | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Im Rahmen der Streifentätigkeit wollten Kollegen in Bad Lauchstädt OT Schafstädt, Mühlweg ein Motorrad kontrollieren. Der Fahrer missachtete die Beamten und beschleunigte sein Fahrzeug. Auf Grund eines Fahrfehlers kam der 15-Jährige Fahrer und sein 19-Jähriger Beifahrer zu Fall und flüchteten anschließend fußläufig. Durch die Beamten konnten beide Personen ausfindig gemacht werden. Der 15-Jährige Fahrer war nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis und hatte einen Atemalkoholwert von 0,89 Promille. Eine Blutprobenentnahme wurde veranlasst. Beide Personen blieben unverletzt. Am Fahrzeug entstand leichter Sachschaden. Gegen den 15- Jährigen wurden mehrere Strafverfahren eingeleitet

Beitrag Teilen

Zurück