Verkehrskontrolle auf der A9

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Autobahnpolizei | Polizei/Feuerwehr

Im Rahmen der Streifentätigkeit auf der Autobahn 9 in Fahrtrichtung München, stellten Polizeibeamte am 19.10.207 gegen 07:45 Uhr, zwischen den Anschlussstellen Weißenfels und Naumburg, einen Sattelzug fest, dessen Auflieger während der Fahrt aus der Spur lief. 

Verkehrskontrolle auf der A9

Es bestand der Verdacht, dass dessen Fahrer die Hydraulik des Aufliegers nicht nachgeregelt hat. Der Fahrer und seine Fahrzeugkombination wurden daraufhin einer Verkehrskontrolle unterzogen, wo sich dieser Verdacht bestätigte. Der Fahrer gab den Verstoß zu und regelte die Hydraulik des Aufliegers nach, so dass dieser wieder ordnungsgemäß weiterfahren konnte. Der Fahrer hat nun ein Bußgeld von 220,- Euro und einen Punkt zu erwarten. 

Beitrag Teilen

Zurück