Verhaftung nach versuchten Vergewaltigung in der Innenstadt

Halle (Saale) | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Gestern früh berichtete die Polizei über eine versuchte Vergewaltigung in der Mansfelder Straße. Nachdem der Tatverdächtige den Ort des Geschehens verlassen hatte, konnte ihn die Polizei im Zuge von Fahndungsmaßnahmen vorläufig festnehmen. Der 23-jährige aus Somalia wurde heute einem Richter vorgeführt. Dieser erließ und verkündete einen Untersuchungshaftbefehl gegen den Mann. Anschließend wurde der Mann in eine Justizvollzugsanstalt gebracht.

Beitrag Teilen

Zurück