Unfall mit 2,3 Promille

Halle-Ost | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Sonntag gegen 00.40 Uhr geriet ein PKW in Halle (Saale), Delitzscher Straße nach einer Kurve auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem dort fahrenden mit mehreren Personen besetzten PKW. Dieser versuchte über den Bordstein / Gehweg auszuweichen und stieß gegen eine Mauer. Personen wurden nicht verletzt, an beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Eine Atemalkoholkontrolle bei dem unfallverursachenden Fahrer ergab 2,3 Promille. Sein Führerschein wurde sichergestellt.  

Beitrag Teilen

Zurück