Übergriff auf Mitarbeiterinnen eines Lebensmittel-Discounters

Halle (Saale) | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Als ein unbekannter Mann am Abend des 20.04.2021 durch eine Mitarbeiterin eines Discounters in der Herrmann-Heidel-Str. in Halle (Saale) dazu aufgefordert wurde einen Einkaufwagen zu nutzen, schlug er dieser mit der flachen Hand in das Gesicht. Nachdem er sich bereits in Richtung des Ausgangs begab, kam er nochmals zurück und schlug die Mitarbeiterin abermals.

Als eine weitere Mitarbeiterin zu Hilfe kam, sprühte der Mann eine unbekannte Flüssigkeit in Richtung der beiden Frauen und verließ im Anschluss den Discounter. Durch die hinzugezogene Polizei wurden Anzeigen wegen Körperverletzungsdelikten eingeleitet. Die beiden Mitarbeiterinnen blieben körperlich unverletzt.

 

Beitrag Teilen

Zurück