Tätliche Auseinandersetzung in Krumpa

PRV Saalekreis | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Freitagabend, gegen 21.45 Uhr, kam es im Asylbewerberheim in Krumpa zu einer tätlichen Auseinandersetzung. Ein 25-Jähriger aus Somalia beschädigte die Eingangstür der Wohnung eines Landsmanns durch ein mitgeführtes Messer. 

Daraufhin betrat der Streitsuchende das Zimmer seines 29-Jährigen Opfers und zerschlug wahllos dessen Gegenstände. Der Mann griff sein Opfer auch körperlich an. Der Täter hatte mehr als 1,3 Promille Alkohol in der Ausatemluft. Es kam auch zur Gegenwehr seitens des Opfers. Nachdem die Polizisten den Ort wieder verließen, bedrohte der Täter sein Opfer, woraufhin er dann in Gewahrsam genommen wurde. Die Polizei nahm Strafanzeigen auf und ermittelt nun gegen den Mann.

Beitrag Teilen

Zurück