Täter nach versuchtem Einbruch gestellt

Halle (Saale) | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Heute Morgen, gegen 02:10 Uhr, wurde der Polizei Im Bereich Trakehnerstraße  in Halle (Saale) durch einen Zeugen gemeldet, dass dieser einen vermutlichen Einbrecher festhält. Nach Eintreffen der hiesigen Polizei räumte der 39 jährige deutsche Beschuldigte einen versuchten Einbruch in ein leerstehendes Mehrfamilienhaus in diesem Bereich ein.

Bei der anschließenden Durchsuchung des Beschuldigten konnte typisches Einbruchswerkzeug aufgefunden und sichergestellt werden. Weiterhin wurde das durch den 39 Jährigen genutzte Fahrrad sichergestellt, da dies vermutlich rechtswidrig durch eine Straftat erlangt wurde. Eine weitere Überprüfung des 39 Jährigen ergab, dass dieser mit einem Untersuchungshaftbefehl gesucht wurde, welcher durch den zuständigen Richter am Amtsgericht Halle (Saale) am heutigen Tag verkündet werden soll.

 

Beitrag Teilen

Zurück