Update: Suche nach Mutter und Baby - Die Polizei bittet um Mithilfe.

Öffentlichkeitsfahndung   | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Update 28.06.2019  Beide Personen sind gestern in den späten Abendstunden wohlbehalten aufgefunden worden.

Seit gestern, Mittwoch, den 26.06.2019 sind die 20-jährige Jennifer B. und ihr Tochter bei der Polizei als vermisst gemeldet. Frau B. ist mit ihrer wenige Monate alten Tochter unbekannten Aufenthalts. Bisherige Suchmaßnahmen der Polizei blieben bislang ohne Erfolg. Es wird befürchtet, dass sich Mutter und Tochter in hilfloser Lage befinden könnten. Frau B. verließ gestern ihre Unterkunft in Hettstedt gemeinsam mit ihrer Tochter in einem grauen, dreirädrigen Kinderwagen und kehrte nicht wie vereinbart zurück. Frau B. hat nur eingeschränkte Mittel zur eigenen Versorgung und der ihrer Tochter zur Verfügung.

 

Personenbeschreibung:

Frau B. ist 1,55 bis 1,60m groß, sehr schlank und hat schulterlanges - schwarzes Haar (gefärbt) mit einem Pony (Bild ist aktuell). Ihre Tochter ist bei ihr in einem grauen, dreirädrigen Kinderwagen. Zum Zeitpunkt ihres Verschwindens trug Frau B. eine kurze hellbraune Jeanshose, eine schwarze lange Jacke mit Neon-Schrift und schwarze Turnschuhe.

 

 

Hinweise zum Auffenthaltsort der beiden Vermissten nimmt die Polizei in Eisleben, auch telefonisch unter der 03475 670-0 entgegen.

 

Beitrag Teilen

Zurück