Radfahrer wird von Straßenbahn erfasst

Halle-Neustadt | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

In Halle-Neustadt kam es heute Nachmittag gegen 16:20 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Fahrrad und einer Straßenbahn. Der Radfahrer (36) wurde dabei verletzt und musste zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Fahrer der Straßenbahn (57) erlitt einen Schock und benötigte ebenso ärztliche Versorgung.

 

Die Unfallstelle befindet sich auf Höhe der Neustädter Passage. Nach Angaben von Zeugen überquerte das Rad eine Lichtanzeigenanlage bei „Rot“ und wurde von der Bahn, welche aus Richtung Halle (Saale) kam, erfasst.

Der Straßenbahnverkehr war für etwa eine halbe Stunde beeinträchtigt.

 

Beitrag Teilen

Zurück