Polizeirevier Saalekreis

Meldungen von Tag | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Diebstahl von Fahrrädern in Merseburg - Diebstahl von Werkzeugen in Schloss Mücheln - Dieseldiebstahl von Baustelle in Teicha - Diebstahl von Gartenmöbeln aus Baumarkt in Meuschau - Auffahrunfall mit verletzter Person in Krumpa - Brillen und Gestelle aus PKW in Kötschlitz entwendet

 

Brillen und Gestelle entwendet

Gestern wurde die Polizei nach Leuna OT Kötschlitz gerufen, weil unbekannte Täter aus einem abgeparkten PKW Brillen und Brillengestelle im Gesamtwert von 25.000 – 30.000 € entwendet haben sollen. Dieser war auf einem öffentlichen Parkplatz abgestellt.

 

Auffahrunfall mit verletzter Person

In Krumpa, auf der Krumpaer Landstraße, kam es am Dienstagmorgen gegen 08:20 Uhr zu einem Auffahrunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde. Ein weißer Transporter soll ohne erkennbaren Grund plötzlich gebremst und angehalten haben, worauf der dahinterfahrende PKW noch bremsen konnte, jedoch ein weiterer PKW auf diesen auffuhr.

 

Diebstahl aus Baumarkt

Am Montag wurde der Polizei ein Diebstahl von Gartenmöbeln aus dem Außenbereich eines Baumarktes in Meuschau gemeldet. Der Tatzeitraum lag in den Nacht- bzw. frühen Morgenstunden. Hier wurde ein Zaun mit Werkzeug geöffnet, um sich Zutritt zu dem Bereich zu verschaffen. Ein Zeuge beschrieb den Beamten einen Mann, der einen mit mehreren Kartons beladenen Einkaufswagen durch einen in der Nähe befindlichen Wald fuhr. Aufgrund der guten Personenbeschreibung konnte die Person noch in der Nähe aufgegriffen werden. In einem Rucksack führte dieser verschiedenes Einbruchswerkzeug, Handschuhe, eine Sturmhaube sowie eine Taschenlampe mit sich. Ebenfalls wurden Betäubungsmittel aufgefunden. Das Diebesgut konnte ebenfalls aufgefunden und an den Eigentümer übergeben werden. Der Stehlschaden betrug 900€. Der Sachschaden am Zaun wird mit 500€ beziffert.

 

Diebstahl an Baustelle

In Teicha wurden von einem Bagger auf einer Baustelle etwa 80 Liter Diesel abgezapft sowie sowie eine Kraftstoffpumpe entwendet. Die unbekannten Täter haben einen Gesamtschaden von 1000€ verursacht.

 

Diebstahl von Werkzeugen

In einem Schloss in Mücheln haben unbekannte Täter mehrere Türen aufgebrochen und Werkzeugmaschinen entwendet. Im Gebäude werden momentan Restaurationsarbeiten durchgeführt. Der Schaden wird mit ca. 700€ angegeben.

 

Diebstahl von Fahrrädern im Bereich Merseburg

Im Zeitraum von Montag zu Dienstag wurden im Bereich Merseburg an unterschiedlichen Tatorten nach derzeitigem Stand fünf Fahrräder und ein E-Bike durch unbekannte Täter entwendet. Die Fahrzeuge waren mit Fahrradschlössern gesichert, welche jeweils mit entwendet wurden.

Die Polizei rät sich auch bei älteren Fahrrädern immer die Rahmennummer und weitere Merkmale zum Fahrrad zu notieren, um diese im Falle eines Diebstahls für die Anzeigenerstattung und Fahndungseinleitung parat zu haben. Dazu können Sie auch die kostenlose „Fahrradpass“-App nutzen.

Zum Thema Diebstahlschutz und Prävention berät außerdem die kriminalpolizeiliche Beratungsstelle des Polizeireviers Saalekreis telefonisch unter 03461 446 439 als auch direkt in der Beratungsstelle in der Halleschen Straße 100, 06217 Merseburg nach Terminvereinbarung.

Beitrag Teilen

Zurück