Polizeirevier Saalekreis

Meldungen von Tag | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Dieb in Merseburg ertappt - Sachbeschädigung in Bad Dürrenberg - Betrugsversuch in Bad Lauchstädt - Verkehrsunfall in Teutschenthal 

Dieb ertappt

Merseburg – Am 13.05.2021 kurz vor Mittag wurde in einem Haus nahe dem Südpark ein Unbekannter festgestellt, der offenbar gerade eine Geldbörse stehlen wollte. Der Unbekannte, der einen blauen Pullover trug, flüchte daraufhin mit einem Rad.

 

Sachbeschädigung

Bad Dürrenberg – bei einem parkenden Fahrzeug in der Seumestraße wurde am Donnerstagvormittag eine eingeschlagene Scheibe sowie Striche mit grüner Farbe festgestellt und entsprechend angezeigt.

 

Betrugsversuch

Bad Lauchstädt – Ein Mann im Ortsteil Schafstädt bekam am Mittwochmittag einen Anruf. Eine weibliche Stimme gab vor seine Nichte zu sein und dringend 10.000 Euro zu benötigen. Der Mann verständigte Verwandte, welche den Vorfall anzeigten. Zu einem Schaden kam es nicht.

 

Verkehrsunfall

Teutschenthal – Am Mittwochnachmittag 15:05 Uhr kam es im Ortsteil Holleben zu einem Auffahrunfall. Die Fahrerin eines PKW fuhr auf ein davor befindlichen PKW auf, wobei sie leicht verletzt wurde.

Beitrag Teilen

Zurück