Polizeirevier Saalekreis

Meldungen vom Tag | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Einhandmesser und Betäubungsmittel bei Kontrolle in Merseburg  sichergestellt - Moped  Schwalbe bei Garageneinbruch in Merseburg gestohlen - Unfall in Bad Dürrenberg glimpflich ausgegangen

 

Unfall glimpflich ausgegangen

In der Kalteneiser Straße in Bad Dürrenberg ist gestern kurz nach 17:00 Uhr ein Fahrer eines Kleinkraftrades gegen einen auf der Straße geparkten PKW gefahren. Nach Angaben des Fahrers wurde er von einem entgegenkommenden Fahrzeug geblendet und übersah dadurch den in gleicher Richtung stehenden PKW. Er blieb jedoch nach dem Zusammenstoß unverletzt. Es entstand ein Gesamtschaden von 1200€.

 

Schwalbe entwendet

In der Lauchstädter Straße in Merseburg haben Unbekannte von Montag zu Dienstag eine Garage aufgebrochen und eine dunkelblaue Schwalbe sowie Werkzeug entwendet. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen Diebstahls im besonders schweren Fall.

 

Einhandmesser und Betäubungsmittel

In der Nacht von Dienstag zu Mittwoch wurden gegen 02:00 Uhr zwei Fahrradfahrer in der Naumburger Straße in Merseburg angehalten und kontrolliert. In der weiteren Nachschau wurden bei diesen ein verbotenes Einhandmesser sowie Betäubungsmittel festgestellt. Zudem standen beide zur Aufenthaltsermittlung bei verschiedenen Behörden. Das Messer sowie die Betäubungsmittel wurden sichergestellt.

 

 

Beitrag Teilen

Zurück