Polizeirevier Saalekreis

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Meldungen | Polizei/Feuerwehr

Verkehrsunfälle in Merseburg - Diebstahl aus Bauwagen in  Merseburg - Diebstahl von Werkzeug in Leuna -  Verkehrsunfall in Steigra - Geschwindigkeitsmessen in Wallwitz un Teutschenthal - Diebstahl von Werkzeug aus Kleintransporter in Leuna

Polizeirevier Saalekreis

Diebstahl Werkzeug

Am Wochenende machten sich unbekannte Täter an zwei im Bereich Leuna, Am Haupttor aufgestellten Container zu schaffen. Sie verschafften sich unter Gewaltanwendung Zugang zu den Innenräumen. Bisher ist bekannt, dass diverse Werkzeuge entwendet wurden.

 

Diebstahl aus Kleintransporter

Am Wochenende machten sich unbekannte Täter an einem im Bereich Leuna, Friedrich-Ebert-Straße abgestellten Kleintransporter VW zu schaffen. Sie zerstörten eine Scheibe und durchsuchten den Innenraum. Bisher ist bekannt, dass diverse Werkzeuge entwendet wurden.

 

Geschwindigkeitsmessen

In den heutigen Vormittagsstunden führten die Beamten im Bereich Teutschenthal, Am Busch eine Geschwindigkeitsmessung durch. Gemessen wurden ca. 55 Fahrzeuge, davon waren 4 zu schnell. Spitzenreiter ein PKW Mazda mit gemessenen 56 km/h (erlaubt 30 km/h). Der Fahrer muss mit 80 Euro Bußgeld und einem Punkt rechnen.

 

Geschwindigkeitsmessen

In den heutigen Vormittagsstunden führten die Beamten im Bereich Wallwitz, Götschetalstraße eine Geschwindigkeitsmessung durch. Gemessen wurden ca. 45 Fahrzeuge, davon waren 10 zu schnell. Spitzenreiter ein PKW Mazda mit gemessenen 54 km/h (erlaubt 30 km/h). Der Fahrer muss mit 80 Euro Bußgeld und einem Punkt rechnen

 

Diebstahl aus Bauwagen

Am Wochenende machten sich unbekannte Täter an einem im Bereich Merseburg, Ikarusstraße abgestellten Bauwagen zu schaffen. Sie hebelten eine Tür auf und durchsuchten den Innenbereich. Bisher ist bekannt, dass mehrere Kunststoffrohre entwendet wurden.

 

Verkehrsunfall

Am 27.02.2017 gegen 06.30 Uhr ereignete sich im Bereich Steigra ein Verkehrsunfall. Ein 25 jähriger Peugeot-Fahrer befuhr die Verbindungsstraße zwischen Jüdendorf und Nemsdorf. Plötzlich querte ein Reh die Fahrbahn. Es kam zum Zusammenstoß. Am Fahrzeug entstand Sachschaden. Das Tier verließ den Unfallort.

 

Verkehrsunfall

Am 27.02.2017 gegen 03.00 Uhr ereignete sich im Bereich Merseburg ein Verkehrsunfall. Ein 56 jähriger Mazda-Fahrer befuhr die B 91 von Merseburg in Richtung Weißenfels. Auf Höhe Betonwerk querte plötzlich ein Dachs die Fahrbahn. Es kam zum Zusammenstoß. Am Fahrzeug entstand Sachschaden. Das Tier verließ den Unfallort.

 

Verkehrsunfall

Am 26.02.2017 gegen 19.00 Uhr ereignete sich im Bereich Merseburg ein Verkehrsunfall. Ein 45 jähriger VW-Fahrer befuhr die Merseburger Straße aus Beuna in Richtung Frankleben. Plötzlich querte ein Reh die Fahrbahn. Es kam zum Zusammenstoß. Am Fahrzeug entstand Sachschaden. Das Tier verließ den Unfallort.

 

Verkehrsunfall

Am 26.02.2017 gegen 17.45 Uhr ereignete sich im Bereich Merseburg ein Verkehrsunfall. Ein 21 jähriger VW-Fahrer befuhr die Geusaer Straße aus Richtung Geusa in Richtung Stadtzentrum. Zeitgleich befuhr eine 60 jährige Citroen-Fahrerin die B 91 in Richtung Halle. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß. Durch den Aufprall wurde die Citroen-Fahrerin verletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden.

 

Verkehrsunfall

Am 27.02.2017 gegen 09.30 Uhr ereignete sich im Bereich Merseburg ein Verkehrsunfall. Eine 53 jährige Renault-Fahrerin befuhr die Dammstraße in Richtung Hölle. An der Kreuzung zur Bahnhofstraße beabsichtigte sie,  nach links in diese abzubiegen. zeitgleich befuhr eine 67 jährige Radfahrerin die Hölle in Richtung Dammstraße. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß. Durch den Aufprall wurde die Radfahrerin verletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Beitrag Teilen

Zurück