Polizeirevier Mansfeld-Südharz am 23.01.2018

Meldungen vom Tag | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Tankbetrug in Sangerhausen - Randalierer auf der Straße in Welbsleben  - Einbruch in Werkstatt in Wiederstadt - E-Bike in Bösenrode entwendet - Verkehrsunfälle in Wettelrode, Arnstein und Eisleben

 

Einbruch in Werkstatt in Wiederstadt 

Unbekannte Täter drangen in der letzten Nacht in eine Werkstatt im Gartenring ein und entwendeten nach dem ersten Überblick eine Bohrmaschine. Zum Gesamtschaden gibt es noch keine Angaben.

 

Randalierer auf der Straße in Welbsleben 

Ein 42-jähriger Mann hat am gestrigen Abend die Polizei mehrfach beschäftigt. Zunächst wurden am späten Nachmittag die Einsatzkräfte darüber informiert, dass Möbel auf einer Straße in Welbsleben abgestellt wurden und somit die Durchfahrt für Fahrzeuge unmöglich war. Die Möbel wurden von der Straße geräumt und die Ordnung wieder hergestellt. Gegen 19:20 Uhr erging die Information, dass wieder Möbel auf der Straße stehen und diese nun brennen. Das Feuer wurde durch die Anwohner noch vor Eintreffen der Feuerwehr gelöscht. Beim Verursacher beider Taten und weiterer Sachbeschädigungen handelte es sich um jenen 42-jährigen Mann. Dieser wurde zur medizinischen Behandlung in eine Klinik verbracht.

 

E-Bike in Bösenrode entwendet

Übers Wochenende  entwendeten unbekannte Täter aus dem Keller eines Wohnhauses ein extra gesichertes Elektrofahrrad. Der Diebstahlsschaden beträgt ca. 4.500,00 Euro. Hinweise zu Tätern liegen nicht vor.

 

Tankbetrug in Sangerhausen

Am gestrigen Mittag betankte eine männliche Person an einer Tankstelle im Martinsriether Weg seinen PKW Ford und verließ ohne für den Kraftstoff zu zahlen die Tankstelle. Zuvor begab sich der Täter jedoch noch an einen Geldautomaten auf dem Gelände der Tankstelle und hob hier vermutlich Bargeld ab. Trotz Aufforderung durch das Tankstellenpersonal verließ der Mann unerkannt das Gelände. Der Täter wird als  mittelgroß mit  dunklen schwarzen und  kurze Haare beschrieben. Er war Brillenträger und ca. 30-40 Jahre alt. Am Fahrzeug befanden die Kennzeichen aus Salzgitter.

 

Verkehrsunfälle

Wettelrode / Landstraße 232, am 23.01.2018 um 03:55 Uhr

Auf winterglatter Straße verlor die Fahrerin eines PKW Seat die Kontrolle über ihr Fahrzeug und rutschte in den Straßengraben. Nach der Bergung des Fahrzeuges konnte sie jedoch ihre Fahrt fortsetzten. Offensichtlich entstand kein Fahrzeugschaden.

 

Arnstein/ OT Roda,  Landstraße 152 am 23.01.2018  um 08:00 Uhr

Die Fahrerin eines PKW Renault beachtete beim Überholen eines vor ihr fahrenden Fahrzeuges nicht den sich bereits im Überholvorgang befindlichen PKW VW und stieß mit diesem zusammen. Personen wurden nicht verletzt. Es entstand Sachschaden von ca. 1.800,00 Euro.

 

Eisleben am Markt, am 23.01.2018 um 11:53 Uhr

Der Fahrer einen LKW Daimler fuhr beim Einparken am rechten Fahrbahnrand gegen eine Markise von einem Geschäft und beschädigte diese. Der entstandene  Sachschaden wird mit ca. 700,00 Euro angegeben.

Beitrag Teilen

Zurück