Polizeirevier Mansfeld-Südharz

Meldungen von Tag | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Verkehrsunfälle in Eisleben und Kelbra - Autofahrer mit 1,85 Promille in Eisleben - Diebstähle in Klostermansfeld und Sangerhausen - Betrug in Seeburg

 

Seeburg / Betrug

Über ein Online-Kleinanzeigen-Portal wurde ein goldenes Armband mit Prägestempel für 140,-€ erworben und ein Übergabeplatz festgelegt. Nach der Bezahlung und der Aushändigung des Armbandes wurde ein Goldschmied zur Überprüfung der Echtheit aufgesucht. Dieser stellte fest, dass es sich nicht um echtes Gold handelt. Bei einer erneuten Kontaktaufnahme zum Verkäufer wurde eine Fälschung geleugnet.

 

Klostermansfeld / Diebstahl

Unbekannte Täter entwendeten einen Reisepass aus einem unverschlossenen Spint. Zu tatverdächtigen Personen gibt es derzeit keine Hinweise.

 

Sangerhausen / Diebstahl

Unbekannte Täter betraten ein öffentlich zugängliches Gelände und begaben sich zum Fahrradständer. Dort wurde der Schnellspanner von einem Vorderrad eines E-Bikes gelöst, das Fahrrad entnommen und ohne das angeschlossene Vorderrad entwendet. Der Sachschaden beträgt ca. 1900,-€. Es gibt keine Hinweise zu tatverdächtigen Personen.

 

Sangerhausen / Diebstahl

Unbekannte Täter betraten das Grundstück eins Autohauses und brachen vier Vorhängeschlösser von einem dortigen Container auf. Augenscheinlich wurden nur die Schlösser entwendet. Hinweise zu tatverdächtigen Personen gibt es nicht.  

 

Eisleben / Straftaten im Straßenverkehr

Eine Streifenwagenbesatzung kontrollierte einen Fahrzeugführer eines PKW Mercedes. Dabei konnte Alkoholgeruch in der Atemluft festgestellt werden. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,85 Promille. Weiterhin war der 24-Jährige nicht in Besitz einer erforderlichen Fahrerlaubnis und das Fahrzeug war nicht pflichtversichert. Anschließend wurde eine Blutprobenentnahme durchgeführt und der Fahrzeugschlüssel sichergestellt.

 

Verkehrsunfälle

Kelbra / Jochstraße / 08.06.2021   08:55 Uhr

Eine Fahrzeugführerin eines PKW bog aus der Mauerstraße nach rechts auf die Jochstraße auf. Als der Abbiegevorgang bereits beendet war, verstieß eine andere Fahrzeugführerin bei Gegenverkehr gegen das Rechtsfahrgebot und kam mit ihrem PKW auf die Gegenfahrbahn. Dort kollidierten die beiden Fahrzeuge miteinander. Es entstand Sachschaden. Verletzt wurde niemand.

 

Kelbra / Marktstraße / 08.06.2021   10:45 Uhr

Eine Landwirtschaftliche Zugmaschine und ein PKW der Marke Peugeot touchierten seitlich in der Ortslage Kelbra in der Marktstraße. Bei der Einengung, welche beidseitig ist, auf Höhe der Kirche haben beide Fahrzeugführer nicht angehalten. Am PKW entstand Sachschaden. Verletzt wurde keiner.

 

Eisleben / Wolferöder Weg / 08.06.2021   10:00 Uhr

Beim Rangieren des Sattelzuges streifte der Fahrzeugführer einen abgeparkten PKW der Marke Dacia. Am Sattelzuganhänger sowie am PKW entstand Sachschaden. Niemand wurde verletzt

Beitrag Teilen

Zurück