Polizeimeldungen aus dem Mansfeld-Südharz

Meldungen vom Tag | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Einbruch in eine Garage in Arnstedt - Fahrzeugbatterie eines LKWs in Benndorf entwendet - Verkehrskontrolle in Sangerhausen - Außenbeleuchtung an einem Wohnhaus in Eisleben entwendet - Verkehrsunfall in Othal und Sangerhausen

Arnstedt / Einbruch

Unbekannte Täter verschafften sich unerlaubt Zutritt auf ein Grundstück. Danach gelangten die Täter, durch Beschädigen der Tür, in eine Garage. Sie entwendeten ein Notstromaggregat, drei Werkzeugtaschen und eine weitere Tasche mit Hundespielzeug. Es gibt zurzeit keine Hinweise zu tatverdächtigen Personen.

 

Benndorf / Diebstahl

Durch unbekannte Täter wurde die Fahrzeugbatterie eines LKW entwendet. Das Fahrzeug war am Bahnhof abgeparkt. Hinweise zu möglichen tatverdächtigen Personen gibt es zurzeit noch nicht.

 

Sangerhausen / Verkehrsordnungswidrigkeit

Ein PKW VW wurde von einer Steifenwagenbesatzung aufgrund der augenscheinlichen Tieferlegung und der erhöhten Geräuschkulisse des Fahrzeuges angehalten und kontrolliert. Der 22-jährige Fahrzeugführer gab während der Verkehrskontrolle an, dass er nach der technischen Abnahme ein anderes Fahrwerk in das Fahrzeug verbaut hat. Weiterhin wurde der Mittelschalldämpfer ausgebaut und durch ein Rohr ersetzt. Dem Fahrzeugführer wurde die Weiterfahrt mit dem Fahrzeug bis nach einer technischen Abnahme untersagt. Die Fahrt bis zur Wohnanschrift bzw. zu einem technischen Prüfunternehmen wurde gestattet.

 

Eisleben / Diebstahl

Unbekannte Täter haben von einem Wohnhaus die Außenbeleuchtung entfernt und anschließend entwendet. Um an die Lampe heranzukommen, stiegen die Täter auf einen Blumenkübel. Hinweise zu tatverdächtigen Personen gibt es nicht.

 

 

Verkehrslage

 

Othal / Wirtschaftsweg / 25.01.2021   00:05 Uhr

Ein 24-jähriger Fahrzeugführer eines PKW BMW befuhr den Wirtschaftsweg von Riestedt in Richtung Othal, als plötzlich ein Reh den Weg überquerte. Durch den eingeleiteten Bremsvorgang kam das Fahrzeug auf winterglatter Fahrbahn ins Schleudern und in der Folge nach rechts von dem Weg ab. Anschließend überschlug sich der PKW und blieb auf dem Dach liegen. Alle Insassen blieben unverletzt. Am Fahrzeug entstand Sachschaden.

 

Sangerhausen / Am Oberfeld / 23.01.2021 19:00 Uhr – 25.01.2021 08:59 Uhr

Ein 30-jähriger Fahrzeugführer eines PKW Audi parkte sein Fahrzeug ordnungsgemäß auf einem Parkplatz ab. Heute Morgen bemerkte der Fahzeugführer, dass das Fahrzeug am Stoßfänger hinten eine Beschädigung aufweist. Der Verkehrsunfallverursacher verließ pflichtwidrig den Unfallort ohne seine Personalien bekannt zu geben. Unfallspuren wurden gesichert. Der Sachschaden beträgt ca. 1000,-€.

Beitrag Teilen

Zurück