Polizeirevier Mansfeld-Südharz

Meldungen vom Tag | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Blumenschmuck in Hettstedt entwendet - Einbruch in gastronomische Einrichtung in Mansfeld - Zaunelemente in Piskaborn entwendet - Verkehrsunfälle in Volkstedt und Siersleben

 

Piskaborn / Zaunelemente entwendet

In der Wimmelröder Dorfstraße haben Unbekannte 30 Zaunelemente entwendet. Diese lagen gestapelt auf einer Holzpalette. Die Elemente aus verzinktem Stahl verfügen über die Maße von ca. 3 x 1,6 m. Der Schaden beträgt fast 2.000 Euro.

 

Mansfeld / Einbruch in gastronomische Einrichtung

In ein Cafè sind Unbekannte eingedrungen und haben nach ersten Erkenntnissen, Bargeld, Lebensmittel, Getränke und Souvenirs mitgehen lassen. Die Schadenshöhe ist noch nicht ermittelt. Teile des Diebesgutes wurden an der alten Poststraße in einem Wald aufgefunden.

 

Brücken / Strohballen entwendet

Seit mehreren Tagen sind von einem Feld zwischen Brücken und Hackpfüffel ca. 50 Strohballen verschwunden. Am gestrigen Abend nun stellten Zeugen einen PKW mit Tieranhänger am Tatort fest. Durch die Polizei wurde das Fahrzeug dann bei Wallhausen gestellt. Im Straßengraben befanden sich bereits die Strohballen. Gegen die drei angetroffenen Männer aus Thüringen wird nun wegen Diebstahls ermittelt. Der Fahrer des PKW war zudem nicht im Besitz einer erforderlichen Fahrerlaubnis.

 

Hettstedt / Blumenschmuck entwendet

Unbekannte entwendeten in der Nacht zum Donnerstag aus einer Garage eine große Anzahl Schnittblumen und Grabgestecke. mit ca. 1.000 Euro angegeben.

 

Verkehr

Volkstedt / Am Sandberg / 18.11.2020       17:00 Uhr

Beim Ausparken stieß ein PKW gegen einen dahinter parkenden PKW und verursachte Sachschaden von ca. 6.000 Euro.

 

Siersleben / Lindenstraße / 19.11.2020    10:10 Uhr

Beim Abbiegen aus Richtung Mittelstraße kollidierten ein Kraftomnibus und ein PKW. Personen wurden nicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Beitrag Teilen

Zurück