Polizeirevier Mansfeld-Südharz

Meldungen vom Tag | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Kelbra / Zubehör von Weidekoppel entwendet - Sangerhausen / Sachbeschädigung an Schwimmhalle - Mansfeld / Ungebetene Gäste - Eisleben / Versuchter Einbruch - Verkehrsunfälle

 

Kelbra / Zubehör von Weidekoppel entwendet

Von einer Weidekoppel im Hainweg entwendeten Unbekannte ein sogenanntes Schlaggerät und die dazugehörige Batterie. Der Schaden beträgt ca. 250 Euro. Aus dem zur Weidekoppel gehörenden Stallgebäude wurde bereits einige Tage zuvor Werkzeug und verschreibungspflichtige Tiermedizin entwendet. Hier wird der Diebstahlsschaden mit ca. 400 Euro angegeben.

 

Sangerhausen / Sachbeschädigung an Schwimmhalle

Zeugen beobachteten am gestrigen Nachmittag, wie Jugendliche mit Steinen gegen die Fassade der Schwimmhalle warfen. Die Polizei konnte die Jugendlichen feststellen und an die Eltern mit der Botschaft übergeben, dass nun ein Sachschaden von ca. 500 Euro zu  begleichen ist.

 

Mansfeld / Ungebetene Gäste

In einem Kleingarten im Karlsberger Weg ließen sich Unbekannte übers Wochenende nieder und feierten dort in der Gartenlaube augenscheinlich eine Party. Dazu nutzen sie mitgebrachte alkoholische Getränke und das vorgefundenen Geschirr. Der Gartenpool wurde ebenfalls abgedeckt und offenbar benutzt.

 

Eisleben / Versuchter Einbruch

Unbekannte Täter versuchten über die Terrassentür in eine Wohnung im Bereich Oberhütte einzudringen. Dies gelang jedoch nicht. An der Tür entstand jedoch durch mehrfache Hebelversuche Sachschaden.

 

Verkehr

Sangerhausen / Martinsriether Weg / 06.07.2020  14:55 Uhr

An der Einmündung zur Kyselhäuser Straße beachtete ein PKW-Fahrer nicht den bevorrechtigten PKW, der aus Richtung Wallhausen gefahren kam und kollidierte mit diesem. Dabei entstand an den Fahrzeugen Sachschaden von ca. 11.000 Euro.

 

Stangerode / Deistraße / 06.07.2020  23:15 Uhr

Ein 52-jähriger Fahrradfahrer stürzte aus noch ungeklärter Ursache mit seinem Rad und verletzte sich schwer. Zeugen bemerkten zuvor Hilferufe, eilten zum Unglücksort und informierten die Rettungskräfte. Der Radler kam mit Verletzungen in eine Klinik. Der mitgeführte Hund wurde unversehrt den Angehörigen übergeben.

 

Eisleben / Wolfstraße / 07.07.2020  08:08 Uhr

Beim rückwärts Ausparken stieß ein PKW mit einem im fließenden Verkehr befindlichen PKW zusammen und verursachte Sachschaden von ca. 4.500 Euro.

Beitrag Teilen

Zurück