Polizeirevier Mansfeld-Südharz

Meldungen | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Gerbstedt /Jugendlicher fährt ohne Fahrerlaubnis mit einem Traktor - Kennzeichenmissbrauch in Helbra - Berauscht am Steuer in Sangerhausen - Unterwegs in Rottleberode ohne Fahrerlaubnis - Kurioser Raucher

 

Kurios

Ein 35-Jähriger aus Sangerhausen winkte Freitagvormittag gegen 11.15 Uhr in der Ernst-Putz-Straße von Sangerhausen Polizisten zu und übergab den Beamten seinen mitgeführten Joint. Gegen den Mann wird ermittelt.

 

Unterwegs ohne Fahrerlaubnis

Am Walter-Steinkopf-Platz in Rottleberode wurde Freitagnachmittag gegen 17.50 Uhr ein PKW fahrend festgestellt, dessen 31-jährige Fahrerin nicht im Besitz einer erforderlichen Fahrerlaubnis ist. Gegen die Frau wird nun ermittelt. 

 

Berauscht am Steuer

Freitagabend gegen 19.55 Uhr wurde in der Lindenstr. von Sangerhausen ein 23-jähriger PKW-Fahrer angehalten und kontrolliert. Nachdem Schnelltests angewendet wurden, konnte ermittelt werden, dass der junge Mann unter dem Einfluss von Alkohol und illegalen Drogen das Fahrzeug führte. Nun muss der Kraftfahrer mit einem Bußgeldverfahren rechnen.

 

Kennzeichenmissbrauch

Samstagnacht gegen 01.55 Uhr kontrollierten Polizisten in der Lindenstr. von Helbra zwei geparkte PKW. An den Fahrzeugen befanden sich
amtliche Kennzeichentafeln, welche alle jeweils zur Fahndung standen. Die vier Kennzeichentafeln wurden sichergestellt. Die Halter werden nun in der weiteren Folge ermittelt.

 

Jugendlicher fährt ohne Fahrerlaubnis mit einem Traktor

Samstagfrüh gg. 08.40 Uhr wurde der Polizei durch einen aufmerksamen Zeugen mitgeteilt, dass ein 17-Jähriger aus Gerbstedt einen Traktor in
Heiligenthal im öffentlichen Verkehrsraum führte, obwohl der Jugendliche nicht im Besitz einer erforderlichen Fahrerlaubnis ist und das Fahrzeug zudem auch nicht zugelassen ist. Die Polizei ermittelt jetzt gegen den 17-Jährigen.  

Beitrag Teilen

Zurück