Polizeirevier Halle (Saale)

Meldungen vom Tag | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Verkehrsunfall in der Goethestraße - Trunkenheitsfahrt in der Geiststraße - Tätliche Auseinandersetzung in der Geiststraße

 

Tätliche Auseinandersetzung in der Geiststraße

Am 29.08.2018, gegen 03.30 Uhr, wurde ein 34-jähriger Hallenser im Bereich der Geiststraße von einem 26-jährigen Hallenser aus einer Gruppe Jugendlicher angesprochen und beleidigt. Der Täter holte zum Schlag mit der Faust in Richtung des Geschädigten aus, traf ihn aber nicht. Anschließend flüchtete die Gruppierung Jugendlicher, welche aber durch die eingesetzten Polizeibeamten im Bereich der Ludwig-Wucherer-Straße gestellt werden konnte. Gegen den 26-jährigen Täter wird jetzt wegen Beleidigung und versuchter Körperverletzung ermittelt.

 

Trunkenheitsfahrt in der Geiststraße

Am 29.08.2018, gegen 03.30 Uhr, wurde eine 21-jährige Radfahrerin durch die Polizeibeamten einer Verkehrskontrolle unterzogen, da sie in Schlangenlinien und ohne eingeschaltete Beleuchtungseinrichtung am Fahrrad, mittig die Geiststraße in Richtung Reileck befuhr. Der durchgeführte Atemalkoholtest zeigte bei der Radfahrerin einen Wert über 2 Promille an. Eine Blutprobenentnahme bei der Radfahrerin wurde angeordnet und durchgeführt sowie ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

 

Verkehrsunfall in der Goethestraße

Am 29.08.2018, 06.50 Uhr, kam es im Bereich der Goethestraße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW VW und einer 27-jährigen Radfahrerin, welche hierdurch stürzte und sich leicht verletzte.

 

Beitrag Teilen

Zurück