Polizeimeldungen aus dem Saalekreis

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Polizeimeldung | Polizei/Feuerwehr

Diebstahl von Werkzeug - Diebstahl von Zigaretten - Fahren unter Alkohol im Bereich Bad Dürrenberg - Verkehrsunfall im Bereich Schraplau , Mücheln und Niemberg

Polizeimeldungen aus dem Saalekreis

Diebstahl Werkzeug

In der Nacht vom Montag zum Dienstag machten sich unbekannte Täter an einem im Bereich Merseburg, Naumburger Straße abgestellten Kleintransporter Mercedes zu schaffen. Sie hebelten die auf der Ladefläche stehende Kiste auf und durchsuchten diese. Bisher ist bekannt, dass diverse Werkzeuge entwendet wurden.

Diebstahl Zigaretten

In der Nacht vom Montag zum Dienstag drangen unbekannte Täter in eine Verkaufseinrichtung im Bereich Merseburg, Merseburger Straße ein. Sie hebelten eine Tür auf und durchsuchten die Innenräume. Bisher ist bekannt, dass diverse Tabakwaren entwendet wurden.

Diebstahl Werkzeug

In der Nacht vom Montag zum Dienstag machten sich unbekannte Täter an einem im Bereich Leuna, Merseburger Straße abgestellten Kleintransporter Renault zu schaffen. Sie zerstörten eine Scheibe und durchsuchten den Innenraum. Bisher ist bekannt, dass diverse Werkzeuge entwendet wurden.

Diebstahl Werkzeug

In der Nacht vom Montag zum Dienstag drangen unbekannte Täter im Bereich Korbetha, An der Bober in eine Lagerhalle ein. Sie hebelten eine Tür auf und durchsuchten den Innenbereich. Bisher ist bekannt, dass diverse Werkzeuge entwendet wurden.

Fahren unter Alkohol

Am 30.01.2017 gegen 18.15 Uhr kontrollierten die Beamten im Bereich Bad Dürrenberg, Leipziger Straße einen 23 jährigen Audi-Fahrer. Dieser führte sein Fahrzeug unter dem Einfluss von Alkohol. Der gemessen Wert lag über 0,7 Promille. Die Weiterfahrt wurde untersagt.

Verkehrsunfall

Am 30.01.2017 gegen 22.15 Uhr ereignete sich im Bereich Schraplau ein Verkehrsunfall. Ein 27 jähriger Skoda-Fahrer befuhr den Esperstedter Weg aus Fahrtrichtung Esperstedt in Fahrtrichtung Schraplau. Ca. 20 m vor dem Ortseingangsschild Schraplau kam er aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Straße ab und fuhr gegen einen Baum. Am Fahrzeug entstand leichter Sachschaden.

Verkehrsunfall

Am 31.01.2017 gegen 05.45 Uhr ereignete sich im Bereich Mücheln ein Verkehrsunfall. Ein 48 jähriger LKW-Fahrer befuhr die Verbindungsstraße zwischen Mücheln und Sankt Micheln. Aus bisher ungeklärter Ursache verlor er die Kontrolle über das Fahrzeug und fuhr gegen eine Mauer. Durch den Aufprall wurde der Fahrer verletzt. Am Fahrzeug entstand Sachaschaden.

Verkehrsunfall

Am 31.01.2017 gegen 07.15 Uhr ereignete sich im Bereich Niemberg ein Verkehrsunfall. Eine 46 jährige Audi-Fahrerin befuhr die die K 2136 aus Richtung Hohenthurm. Am OE Niemberg überquerte ein Reh die Fahrbahn. Es kam zum Zusammenstoß. AM Fahrzeug entstand Sachschaden. Das Tier verließ den Unfallort.

Beitrag Teilen

Zurück