PKW im Gleisbett

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Vogelweide | Polizei/Feuerwehr

Ein Zeuge bemerkte gestern gegen 19:40 Uhr einen PKW, welcher in der Vogelweide im Gleisbett stand. Die Fahrzeugführerin forderte ihn auf, zu helfen das Auto wieder auf die Straße zu schieben, was er aufgrund von Alkoholgeruch in der Atemluft der Frau jedoch nicht tat. 

PKW im Gleisbett

Daraufhin verließ die Unfallfahrerin den Ort pflichtwidrig zu Fuß. Polizeibeamte fanden später im Fahrzeug persönliche Dokumente einer 28-jährigen Hallenserin auf, welche an ihrer Wohnanschrift angetroffen werden konnte. Sie gab zu, zum Unfallzeitpunkt die verantwortliche Fahrzeugführerin des Kias gewesen zu sein. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,01 Promille. Das Fahrzeug, welches auf eine Autovermietung zugelassen ist, musste abgeschleppt werden. Es kam zu Beeinträchtigungen des Straßenbahnverkehrs.

Beitrag Teilen

Zurück