Passen Sie Ihre Fahrweise den Wetterbedingungen an

Autobahnpolizei | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Aktuell sind auch im südlichen Sachsen-Anhalt Sturmböen zu erwarten. Damit verbunten weise ich darauf hin, dass Verkehrsteilnehmer Ihre Fahrweise und die Fahrgeschwindigkeit anzupassen haben und der Sicherheitsabstand zum Voraus fahrenden Fahrzeug einzuhalten ist. Dadurch können Verkehrsunfälle vermieden werden.

Die Erfahrung der letzten Jahre zeigt, dass insbesondere auf Autobahnen Lastkraftwagen von Windböen erfasst werden, welche dadurch von ihrem Fahrstreifen abkommen. Insofern bitten wir darum, auch auf dieses Phänomen zu achten. Dies insbesondere in Baustellenbereichen, wo die Fahrbahnbreiten eingeengt sind. Wir empfehlen bei Starkwind in Baustellenbereichen keine Überholvorgänge durchzuführen.

Mit jetzigem Stand (14:30 Uhr) sind die Autobahnen im südlichen Sachsen-Anhalt frei zu befahren. Es gibt keine Stauerscheinungen.

 

Beitrag Teilen

Zurück