Öffentlichkeitsfahndung nach Gelddiebstahl

Mansfeld-Südharz | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Im August 2020 entnahm ein unbekannter Mann aus dem Geldausgabefach eines Bankautomaten in Sangerhausen unberechtigt eine dreistellige Bargeldsumme, die auf Grund einer zeitlichen Verzögerung verspätet ausgegeben wurde. Der Eigentümer und Anfordernde des Geldes hatte da bereits die Bankfiliale in der Annahme es würde ein technischer Defekt vorliegen verlassen.

Der Unbekannte bemerkte die Situation und verschwand mit dem Geld. Die bisherigen Ermittlungen führten nicht zur Identifizierung des Täters. Von dem Tatverdächtigen liegen Aufnahmen vor, die nun für die Öffentlichkeitsfahndung genutzt werden können. Auffallend ist, dass der Tatverdächtige ein rotes Fahrrad bei sich führte.

 

Wer kennt die auf den Fotos (siehe Anlage) abgebildete Person? Wer weiß, wo sie sich gegenwärtig aufhält?

Hinweise richten Sie bitte an das Polizeirevier Mansfeld-Südharz unter der Rufnummer 03475/670-293 oder jede andere Polizeidienststelle.

Beitrag Teilen

Zurück