Öffentlichkeitsfahndung

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Fahndungsfoto Polizei Halle | Polizei/Feuerwehr

Gegen einen bislang unbekannten männlichen Täter wird im Polizeirevier Halle (Saale) ein Verfahren wegen Betruges mittels rechtswidrig erlangter Debitkarte geführt. Am 24.02.2014 wurde einer 23-jährigen Hallenserin in einer Tanzschule in der Straße Kleinschmieden im Zeitraum von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr die Geldbörse entwendet, in welcher sich auch ihre EC-Karte befand. Der Täter beglich anschließend an einer Tankstelle in der Volkmannstraße mit dieser EC-Karte eine Rechnung um 20:16 Uhr und eine weitere um 20:53 Uhr.

 

Öffentlichkeitsfahndung

Die Videoüberwachung der entsprechenden Tankstelle wurde gesichert. Das Amtsgericht Halle (Saale) hat die Veröffentlichung des Fotos der Überwachungskamera per Beschluss angeordnet.

Die Polizei sucht nun nach Personen, die Angaben zur Identität und/oder dem Aufenthaltsort des unbekannten Täters machen können. Diese werden gebeten, sich unter (0345) 224 6295 bei der Polizei in Halle (Saale) zu melden.

Beitrag Teilen

Zurück