Mietnomaden in Großörner nehmen Therme mit

Mansfeld-Südharz | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Am gestrigen Nachmittag wurde der 35-jährige Anzeigenerstatter durch eine Wohnungsverwalterin damit beauftragt, eine Wohnung zu überprüfen, da durch den Mieter schon seit längerer Zeit keine Miete gezahlt wurde. Bei der Überprüfung wurde festgestellt, dass der namentlich bekannte Mieter die Wohnung nicht nur in vermülltem Zustand verlassen hatte, sondern auch eine Heiztherme und weitere Gegenstände aus der Wohnung entfernt wurden.
Der Schaden beläuft sich auf circa 3000 Euro.

Beitrag Teilen

Zurück