„#MenschaufmRad - Sicher durch den Verkehr“

Landesweite Verkehrssicherheitskampagne | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Diesen Donnerstag findet ein Präventionstag zum Thema Fahrrad statt. Gemeinsam bieten die Kreisverkehrswacht und die Polizei an dem Tag, 13:00 Uhr, ein Fahrsicherheitstraining mit einem E-Bike an. Hier kann im geschützten Bereich das Fahren auf einem E-Bike probiert und geübt wer-den. Es stehen zwei E-Bikes im Verkehrsgarten der Kreisverkehrswacht zur Verfügung. 

Dazu können sich alle Senioren und andere Personen, die sich ein E-Bike anschaffen wollen, anmelden. Aufgrund der Pandemie werden Termine vergeben.

Eine Anmeldung kann bei der Kreisverkehrswacht (03475 – 683064) oder bei der Polizei (03475 – 670321 – Hier kann auch auf den Anrufbeantworter gesprochen werden. Wir rufen zurück.) erfolgen.

Der Sitz der Kreisverkehrswacht ist in der Lutherstadt Eisleben, Schulgartenweg 1.

Beitrag Teilen

Zurück