Meldungen von den Autobahnen

Autobahnpolizei | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Wildunfall auf der A 9 - Verkehrsunfall auf der A 9 -  Wildunfall auf der A 14 - 

 

Verkehrsunfall

Auf der Bundesautobahn 9, bei Röcken, in Fahrtrichtung Berlin stießen gestern Nachmittag gegen 16:45 Uhr ein Mazda und ein Golf zusammen. Der Golf musste wegen eines Staus anhalten, was der Fahrer des Mazda ( (30 Jahre) zu spät sah. Es entstanden  Sachschäden.

 

Wildunfall

Zu einem Wildunfall ist es heute früh gegen 00:15 Uhr  auf der  Bundesautobahn 14, bei Gröbers, in Fahrtrichtung Magdeburg gekommen. Ein Reh querte plötzlich die Autobahn  und wurde von einem VW Caddy erfasst. Das Reh verstarb und am VW entstanden Sachschäden. Das Auto wurde abgeschleppt.

 

Wildunfall 

Gegen 00:35 Uhr lief heute früh auf der  Bundesautobahn 9, bei Langendorf, in Fahrtrichtung Berlin ein Reh von links kommend auf die Fahrbahn und wurde von einem Ford und einem BMW erfasst. Das Reh überlebte den Unfall nicht. An den Autos entstanden Sachschäden.

 

 

Beitrag Teilen

Zurück