Meldungen aus dem Saalekreis

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Verkehrsunfall in Morl - Fahren unter Alkoholeinfluss in Drobitz - Einbruch und Diebstahl Bargeld in Döllnitz - Verkehrsunfall in Gödewitz 

Meldungen aus dem Saalekreis

Fahren unter Alkoholeinfluss

Am 26.09.2016 gegen 16.00 Uhr kontrollierten die Beamten im Bereich Drobitz einen 58 jährigen Opel-Fahrer. Dieser führte sein Fahrzeug unter dem Einfluss von Alkohol. Der gemessene Wert lag über 1,1 Promille. Die Weiterfahrt wurde untersagt und der Führerschein sichergestellt.

 

Diebstahl Bargeld

In der Nacht vom Montag zum Dienstag drangen unbekannte Täter in eine Wohnung im Bereich Döllnitz, Otto-Kreutzmann-Straße ein. Sie verschafften sich über ein Fenster Zugang zu den Innenräumen. Bisher ist bekannt, dass Bargeld entwendet wurde.

 

Verkehrsunfall

Am 26.09.2016 gegen 18.00 Uhr ereignete sich im Bereich Gödewitz ein Verkehrsunfall. Eine 48 jährige VW-Fahrerin befuhr die K 2108 aus Richtung Gödewitz in Richtung L 159. An der Kreuzung bog sie nach rechts in Richtung Polleben ab. Zeitgleich befuhr eine 77 jährige Citroen-Fahrerin die L 159 von Polleben nach Halle. Kurz vor der Kreuzung Gödewitz überholte sie einen vor ihr fahrenden Pkw. Es kam zum Zusammenstoß zwischen beiden Fahrzeugen. Durch den Aufprall wurden die beiden Fahrzeugführerinnen sowie ein 81 jähriger Insasse im Citroen verletz. An den Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

 

Verkehrsunfall

Am 27.09.2016 gegen 06.00 Uhr ereignete sich im Bereich Morl ein Verkehrsunfall. Ein 55 jähriger VW-Fahrer befuhr die L 50 in Richtung Morl. Auf Höhe der Auffahrt BAB 14 querte plötzlich ein Waschbär die Fahrbahn. es kam zum Zusammenstoß. Am Fahrzeug entstand Sachschaden.

Beitrag Teilen

Zurück