Mann zeigt Hitlergruß und schlägt eine Polizeibeamtin

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Hubertusplatz | Polizei/Feuerwehr

Gestern Abend gegen 20:20 Uhr wurde die Polizei zum  Hubertusplatz gerufen. 

Mann zeigt Hitlergruß und schlägt eine Polizeibeamtin

Hier hatte ein 38-jähriger Mann mehrfach gegen die Scheibe eines Wartehäuschens geschlagen, diese dabei aber nicht beschädigt. Als die Beamten vor Ort eintrafen, zeigte der Hallenser den sogenannten Hitlergruß. Nach Angaben mehrerer Zeugen hatte er dies auch bereits vorher mehrfach getan. In der Folge bedrohte der Mann noch einen 50-jährigen Mann und schlug nach einer Polizeibeamtin. Im Zuge der polizeilichen Maßnahmen leistete er dann erheblichen Widerstand, so dass man ihm eine Handfessel anlegen musste. Schließlich musste man ihn in Verhinderungsgewahrsam nehmen. Gegen den Mann wurden strafrechtliche Ermittlungen eingeleitet.

Beitrag Teilen

Zurück