Mann von Jugendlichen am Zollrain angegriffen

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Halle-Neustadt | Polizei/Feuerwehr

Ein junger Mann wurde gestern gegen 20:00 Uhr vor einem Supermarkt am Zollrain von mehreren Jugendlichen angegriffen. Die Gruppe hatte einen Mops dabei, welchen der 25-Jährige zum Spielen zu sich locken wollte. 

Mann von Jugendlichen am Zollrain angegriffen

Daraufhin schlugen drei bis vier der Jugendlichen gemeinsam auf den Mann ein, bis dieser zu Boden ging. Am Boden liegend wurde er von den Unbekannten außerdem mehrfach gegen den Oberkörper getreten. Eine sofortige Absuche des Tatortnahbereichs führte nicht zum Ergreifen der unbekannten Täter. Der Geschädigte klagte über Schmerzen im Gesichtsbereich.

Beitrag Teilen

Zurück