Komplexe Verkehrskontrolle auf der Autobahn 9

Autobahnpolizei | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Am 23.07.2019 fand auf der BAB 9 eine komplexe Verkehrskontrolle statt. Schwerpunkt dieser Kontrolle war es, Busse auf technische Sicherheit und deren Fahrer auf das Führerscheinrecht und die Einhaltung der Lenk- und Ruhezeiten zu kontrollieren. Der Hauptkontrollort war der Autohof Nempitz an der BAB 9.

An dieser Verkehrskontrolle waren 12 Polizeibeamte beteiligt. Es wurden 30 Fahrzeuge des gewerblichen Personen- und Güterverkehrs angehalten und kontrolliert, davon vier Busse. Von den vier kontrollierten Bussen wurden drei beanstandet. Während der gesamten Kontrolle wurden, bei allen überprüften Fahrzeugen, 17 Verstöße festgestellt und geahndet, davon 13 gegen das Fahrpersonalrecht.

Beitrag Teilen

Zurück