Körperverletzung in der Leipziger Straße

Halle (Saale) | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Gegen 19.40 Uhr am Mittwoch kam es in Halle (Saale), Leipziger Straße zu einer zunächst verbalen Auseinandersetzung zwischen drei Personen. In der weiteren Folge schlugen und traten die zwei Hallenser auf den Geschädigten ein. Zeugen alarmierten die Polizei. Die Täter (20 und 24 Jahre alt) flüchteten, konnten von den Beamten jedoch gestellt werden. Der Geschädigte, ein 24Jähriger aus Eritrea, wurde leichtverletzt und in einem Krankenhaus ambulant behandelt. Warum die Personen in Streit gerieten, ist noch nicht bekannt. Die Ermittlungen dauern an.

Beitrag Teilen

Zurück