Körperverletzung am Moritzburgring

Halle (Saale) | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Am heutigen Morgen, gegen 04:09 Uhr, kam es im Bereich des Moritzburgring in Halle (Saale) zu einer Körperverletzung. Ein 21-jähriger Hallenser schlug und trat einen 31-jährigen, welcher auf einer Bank saß. Der 21-jährige konnte nach Zeugenhinweisen kurz nach der Tat im nahen Umfeld durch Polizeibeamte gestellt werden. Der Geschädigte zog sich durch die Schläge und Tritte Verletzungen zu, welche in einem Krankenhaus behandelt wurden. Gegen den Schläger wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Beitrag Teilen

Zurück