Jugendlicher zieht Notbremse in Straßenbahn

Halle (Saale) | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Samstag, gegen 02.40 Uhr, betätigte ein 16-Jähriger in einer Straßenbahn die Notbremse und verhielt sich dem Straßenbahnfahrer und den Polizisten gegenüber hochaggressiv, indem er beleidigte und versuchte, die Beamten körperlich zu attackieren. Verletzt wurde niemand. Der Hallenser hatte mehr als 2,1 Promille intus. Gegen ihn ermittelt nun die Kripo.

Beitrag Teilen

Zurück