54-jährige Frau bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Eislebener Chaussee | Polizei/Feuerwehr

Auf der Eislebener Chaussee ereignete sich heute Morgen ein Verkehrsunfall, bei dem eine 54-jährige Frau schwer verletzt wurde. Gegen 09:15 Uhr befuhr die Frau die Eislebener Chaussee in Richtung Halle. Auf Höhe der Auffahrt Weststraße wechselte die Opel Fahrerin vom rechten in den linken Fahrstreifen. 

54-jährige Frau bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Dabei übersah sie ein im linken Fahrstreifen befindlichen Audi und touchierte diesen. In der weiteren Folge fuhr die aus Eisleben stammende Frau nach rechts in den Straßengraben und überschlug sich. Die 54-Jährige verletzte sich schwer und wurde in ein städtisches Krankenhaus gebracht. Der 65-jährige Fahrer des Audis und dessen 62-jährige Beifahrerin blieben unverletzt. Der Opel Corsa musste abgeschleppt werden.

Beitrag Teilen

Zurück