17-Jähriger mit Marihuanapflanzen unterwegs

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Kriminalität | Polizei/Feuerwehr

Der Spaziergang eines 19-Jährigen mit zwei Marihuanapflanzen in der Innenstadt von Halle endete im Jugendarrest.

17-Jähriger mit Marihuanapflanzen unterwegs

Nach Angaben der Polizei wurden die Beamten am Mittwoch auf den jungen Mann aufmerksam, der dann den Besitz weiterer Pflanzen zugab. In seiner Wohnung fand die Polizei auch Gegenstände zum Anbau und zur Aufzucht von Marihuanapflanzen. Ein anschließender Datenabgleich ergab, das gegen den 19-Jährigen ein Haftbefehl vorlag, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.

Beitrag Teilen

Zurück